Bindemittelsteuerung

Rückwirkende und vorbeugende Rezeptsteuerung

Rückwirkende Bindemittelsteuerung

Mehr über die rückwirkende Rezeptsteuerung erfahren

Vergangenheitsbewältigung betreibt das Programm Form_Reg, weil es von der Formanlage die Information über die ausgepackten Kästen erhält. Mit der Zuordnung über die vergossene Eisenmenge und dem Kernsandeintrag lässt sich bestimmen, was dem Sand fehlt. Diese Verluste können sofort im Kühlprozess mit einer Bindemitteldosierung ausgeglichen werden.

Vorbeugende Bindemittelsteuerung

Mehr über die vorbeugende Rezeptsteuerung erfahren

Mit der Information welches Modell auf der Formanlage aufgespannt ist, kann das Programm Form_Reg über die Daten des zu vergießenden Metalls und der Kernsandmenge in die Zukunft schauen und die zu erwartenden Verluste bestimmen. Vorbeugend wird der Formsand mit der Verlustmenge zur Formanlage geschickt.